Konzert mit jungen Schlagwerkern

"Three of a Kind" gastiert im Stadthaus Selters


"Schlag auf Schlag" musizieren drei junge Talente auf dem Marimbaophon im Stadthaus Selters.

Am Samstag, 27. Juni lädt das Forum Selters zu einem Konzert mit den drei Ausnahmemusiker Henrike Melcher, Pierre Goldhausen und Johannes Schaaf um 19.30 Uhr ins Stadthaus ein.

Junge Talente am Marimbaphon

"Schlag auf Schlag" ist der Titel des Konzertes und zugleich eine Beschreibung der Musik. Die Schläger der drei jungen Musiker fliegen scheinbar schwerelos über ihre Marimbaphone. Der warme, runde Klang ihrer Instrumente entführt die Besucher in selten erlebte Klangwelten. Hauptsächlich spielen sie Konzertmusik auf dem Marimbaphon. Aber auch andere Schlaginstrumente kommen zu Gehör.

Seit drei Jahren spielen die drei Schüler des Landesmusikgymnasiums Montabaur in der Formation "Three of a Kind" zusammen. Beim Wettbewerb "Jugend musiziert" in Hamburg erreichte die Gruppe erst kürzlich auf Bundesebene den 3. Preis. Unterstützt werden sie von ihrem Schlagzeuglehrer Walter Reiter, daneben nahm das Ensemble an einem Meisterkurs des brasilianischen Percussionisten Ney Rosauro teil und suchte Inspiration bei berühmten Marimbavirtuosen, wie Keiko Abe.

Der Eintritt ist frei, eine Spende erbeten.

Aktuelle Meldungen

´