Programm für alle Altersklassen

Stadtbücherei Selters veröffentlicht neues Halbjahresprogramm


(v. l.) Rainer Reum und Birgit Lantermann vom Büchereiteam und Stadtbürgermeister Rolf Jung stellen das Halbjahresprogramm der Bücherei vor

Die Stadtbücherei Selters bietet im ersten Halbjahr Veranstaltungen für alle Altersgruppen an. Ein entsprechender Einladungsflyer liegt in Selters aus. Hier kann das Programm heruntergeladen werden. "Die beständige hohe Qualität des Veranstaltungsangebotes erfreut mich in jedem Jahr", sagte Stadtbürgermeister Rolf Jung.

Neun Kindertagessstätten besuchen mit ihren Vorschulkindern im Februar ein Bilderbuchkino. Das Buch "Die Straße" blickt auf das Leben zu verschiedenen Zeiten zurück. Die Kinder erleben, wie man 1910 kochte, wann das WC erfunden wurde und weshalb Kinder früher keinen Computer hatten.

Schon ein Klassiker mit immer größer werdender Beliebtheit ist das Seniorencafé. Am 18. März setzt sich Rita Steindorf mit dem Vereinsleben in Selters auseinander. Alte und neue Bilder regen zu Gesprächen bei Kaffee und Kuchen an.

Für Kinder im Grundschulalter heißt es am 22. April: "Ab ins All". Mit Büchern und Bildern erleben die Kinder eine aufregende Reise in den Weltraum.

Perspektivwechsel ist das Motto einer Foto-Tour für Jugendliche am 20. Mai. Mediendesigner Eckhard Schneider lädt ein, alltägliche Dinge von ungewohnter Perspektive aus zu fotografieren und so spannende Blicke einzufangen. Die Ausrüstung spielt dabei keine große Rolle, es tut auch ein Smartphone.

Am 3. Juni liest Michaela Abresch in der Reihe "Westerwälder Autoren hautnah" aus ihrem neuen Buch "Meermädchen und Sternensegler", das im Abacus Verlag erschienen ist. Sieben Geschichten zwischen Traum und Wirklichkeit hat sie darin gesammelt. Begleitet wird Michaela Abresch vom Musiker Uwe Wagner, mit dem sie 2014 die Geschichten als Hörbuch vertont hatte.

Jeden Fünften eines Monats treffen sich Kinder im Grundschulalter in der Stadtbücherei um Bücher zu einem Thema kennen zu lernen. Egal ob am Wochenende oder in den Ferien: Jeder 5. hält spannende Geschichten bereit, vom Winter, von Entdeckern, Monstern, von Papas und von Mamas.

Aktuelle Meldungen