Zwei Chöre laden zum offenen Singprojekt ein

Der Evangelische Singkreis Selters und der gemischte Kirchenchor Cäcilia Sessenhausen laden zu einem offenen Chorprojekt ein. Jeder kann mitmachen, der Lust auf gemeinsames Singen hat und in die Arbeit eines Chores schnuppern möchte.

Hier können Sie einen Flyer mit allen Probenterminen herunterladen

Im Januar und Februar 2015 probt der Projektchor das Singspiel "Unterwegs im Vertrauen" von Siegfried Fietz ein. Donnerstags abends und an zwei Samstagen bereiten sich die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Gabi Eutabach-Karasu und Joachim Menningen vor. Zwei Aufführungen am 7. und 8. März in Selters und Sessenhausen beenden das gemeinsame Vorhaben. "Wir haben erlebt, dass Menschen über ein solches Chorprojekt Freude am Singen bekommen haben", sagte Gabi Eutebach-Karasu, die Leiterin des Evangelischen Singkreises. "Und es ist ein gute Möglichkeit, sich gegenseitig kennen zu lernen", ergänzte Joachim Menningen, Leiter des Sessenhäuser Chores. Beide werden die Proben leiten. Zur Aufführung ist die Begleitung durch Instrumente geplant. Interessierte melden sich bis zum 1. Januar 2015 bei Gabi Eutebach-Karasu (02626/236680) oder bei Gerhard Leyendecker (02626/8634).

(v. l) Die Chroleiter Joachim Mennigen und Gabi Eutebach-Karasu, sowie der 1. Vorsitzende des Sessenhäuser Chores Gerhard Leyendecker planen das gemeinsame ökumenische Projekt.

Aktuelle Meldungen

´