Spatenstich für Seniorenzentrum St. Franziskus

85 Pflegeplätze und 13 Service-Wohnungen entstehen in Selters

Der erste Spatenstich ist getan, der Bau des Seniorenzentrums St. Franziskus in Selters hat begonnen. Stadtbürgermeister Rolf Jung drückte seine Freude über das künftige Seniorenzentrum aus.


Der erste Spatenstich symbolisiert den Baubeginn für das Seniorenzentrum St. Franziskus.

Elisabeth Disteldorf, die Geschäftsführerin der Katharina Kasper ViaSalus GmbH betonte in ihrer Begrüßung, dass künftig die ganze pflegerische Versorgungskette im Zentrum St. Franziskus abgedeckt werde und zwar nach den Bedürfnissen der Menschen. Bauherr und Investor Frank Winkel, Geschäftsführer der WI-IMMOGroup sprach den Wunsch nach einer unfallfreien Bauzeit aus. Sr. Simone Weber, Provinzoberin der Armen Dienstmägde Jesu Christi, erinnerte an die Werte des Heiligen Franziskus und wie man daraus lernen könne, Menschen mit Demenz wieder in die Mitte der Gesellschaft zu bringen. Diakon Dieter Wittemann und Pfarrer Christian Elias segneten das Grundstück.


Stadtbürgermeister Rolf Jung

Für Stadtbürgermeister Rolf Jung schließt sich mit dem künftigen Seniorenzentrum eine Lücke. "Von der Kinderkrippe angefangen über eine Schule mit Abiturmöglichkeit und einer umfangreichen medizinischen Versorgung ist das Seniorenzentrum ein weiterer Stein, der die Lebensqualität in unserer Gemeinde erheblich steigern wird", sagt Jung. Seit dem Jahr 2009 versucht die Stadt Selters Investoren für ein Seniorenheim zu gewinnen. "Vier Investoren konnten wir nicht überzeugen, aber in der WI-IMMOGroup als erfahrenen Investor und der Katharina Kasper ViaSalus GmbH als Betreiber mit christlichen Werten sehen wir eine hohe Kompetenz", meinte der Stadtbürgermeister.

85 Pflegeplätze, 13 Service-Wohnungen, eine angegliederte Tagespflege, sozialer Dienst und Pflegeberatung sollen in dem neuen Gebäude entstehen in dessen Bau 14. Mio. Euro investiert werden. Der Bauherr rechnet mit einer Bauzeit von 18 Monaten.


Elisabeth Disteldorf, Geschäftsführerin der Katharina Kasper ViaSalus GmbH


Frank Winkel, Geschäftsführer der WI-IMMOGroup


Sr. Simone Weber, Provinzoberin der Armen Dienstmägde Jesu Christi

Aktuelle Meldungen