Den Start in Deutschland mit Büchern erleichtern

Bücherkiste "Willkommen in Deutschland" in der Stadtbücherei Selters

A chest full of books 'Welcome to Germany' now available at public library in Selters


Büchereimitarbeiter Birgit Lantermann und Rainer Reum sortieren die Bücherkiste "Willkommen in Deutschland"

Die Stadtbücherei Selters verleiht neuerdings Bücher, die Fremden erste Kontakte zu Deutschsprachigen erleichtern sollen. Einfache englische Texte und Symbole sollen den Start in Deutschland leichter machen. Auch Bilderlexika und Wörterbücher sind enthalten im Bücherpaket mit dem ermunternden Namen "Willkommen in Deutschland".

In die Verbandsgemeinde Selters kommen stetig mehr Menschen aus den Krisengebieten der Welt. Aus diesem Grund haben die Stadtbücherei Selters und Monika Soine, sowie Marie Luise Wenndorf vom Landesbibliothekszentrum in Koblenz diese Bücherkiste zusammengestellt.

Die Ausleihe der Bücher ist kostenfrei, das gilt auch für alle anderen Medien. Es bedarf nur einer einmaligen Anmeldung, die auch ohne gültige Papiere möglich ist. "Sprache ist für viele Menschen der Schlüssel in der Fremde Fuß zu fassen", sagt Büchereileiterin Birgit Lantermann, "mit unseren Büchern wollen wir einen Beitrag dazu leisten".

Die Stadtbücherei hat geöffnet: Mittwochs von 16.30 bis 18.30 Uhr, Donnerstags von 9.00 bis 11.00 Uhr, sowie von 16.30 bis 18.30 Uhr, sowie am Samstag von 10.00 bis 12.00 Uhr. Für weitere Informationen steht die Stadtbücherei unter der Telefonnummer 02626/92506555 zur Verfügung.

From now on, the public library Selters will lend out books that shall help foreigners with their first contact with German natives. Easy-to-grasp English texts and symbols shall make the start in Germany less difficult. The box also contains dictionaries and pictursque encyclopedias and bears the encouraging name 'Welcome to Germany'.

Immigrants from crisis areas all over the world come continuously to the local authority district Selters. Therefore the public library in Selters has compiled said chest full of books in cooperation with Mrs. Monika Soine and Mrs. Marie Luise Wenndorf from the Library Center in Koblenz.

Lending books is for free, as any other provided media (DVD/CD) in the library. All it requiers is a single registration, which is possible without verified documents. "Language is, for many, the key to starting a new life in a foreign country", says library director Birgit Lantermann, "we want to make our contribution with those books".

The library (Stadtbücherei) is open on Wednesdays from 16.30 to 18.30, Thursdays from 9.00 to 11.00 and from 16.30 to 18.30, as on Saturdays from 10.00 to 12.00. For further information you can contact the Stadtbücherei Selters by phone at 02626/92506555.

Aktuelle Meldungen

´