Leuchtendes Logo an der Fassade


Gesellin Eva Lettmann, Auszubildende Jasmin Milz, und Malermeister Andreas Schmid an der fröhlich leuchtenden Kinderhand.

Am Kindergarten Sonnenschein in Selters prangt eine fassadengroße, bunte, lachende Kinderhand. Sie ist ein Teil des neuen Logos und wurde von Firma Malermeister Schmid aus Sessenhausen dort aufgebracht. An ihrem ersten Arbeitstag war der Auftrag eine besonders bunte Aufgabe für die neue Auszubildende, Jasmin Milz. Zunächst wurde eine Schablone aufgeklebt, dann die Farben aufgesprüht und danach die Konturen sauber nachgezeichnet. Kitaleiterin Elke Pollatz ist ganz gespannt auf die Reaktion der Kinder, wenn diese aus den Ferien zurückkommen. Die Grafik ist Teil eines Logosystems für alle Einrichtungen der Stadt Selters, die zu einem einheitlichen und aussagefähigen Erscheinungsbild der Stadt beitragen sollen.

Alles rund um den Mitbestimmungsprozess