Stadthausmatinée

Klassische Musik am Sonntagmorgen bieten Veranstaltungen in der Reihe "Stadthausmatinée". Die sich auch zur Aufgabe gemacht hat den Sauter-Flügel des Stadthauses zum Klingen zu bringen.

Rückblick

Überraschendes Bläserkonzert

Schülerensembles wagten sich erfolgreich an Klassiker von Mozart, Telemann und Hofmeister, überraschten aber auch mit experimentelle Musik.

Aufploppende Akkorde und weite Melodiebögen

Zauberhafte Musik boten Frederik Jäckel und Stephanie Zimmer in der Stadthausmatinée in Selters. Mit Cello und Harfe entführten sie die Besucher in eine selten gehörte Klangwelt.

Bedrückende Musik meisterlich aufgeführt

Wahrlich keine leichte Kost: Björn Adam und András Orban begeistern in Selters mit Schuberts "Winterreise"

Corona: Keine Veranstaltungen und keine Zusammenkünfte

Bitte beachten Sie die Regelungen zu Öffnungszeiten und Veranstaltungen in Zeiten von Corona.

Lesen Sie mehr dazu

Alles rund um den Mitbestimmungsprozess